HOMEDATENBANKPFLANZENSUCHMASCHINESAMEN KAUFEN

Bild von Famatina cisandina (). Klicken Sie, um den Ausschnitt zu vergrössern.

Bild von Famatina cisandina

VII Region, Los Queñes, Chile
Höhe: 1400 m. 30. 12, 2006

 

ANFANG<< ZURÜCKWEITER >>ENDE
Art:   Famatina cisandina Rav.
Familie:   Amaryllidaceae Identifizierung nicht sicher, wir werden es überprüfen. Sicherheit 80 %.   
Ordnung:   Liliales
chilenisher Name:  
englisher Name:  
deutscher Name:  
russischer Name:  
Internnummer:   2495
Ungefähr 2 Famatina in Chile und 2 in unserer Datenbank.
Ungefähr 38 Amaryllidaceae in Chile und 30 in unserer Datenbank.

 

1. Region:
Breite: 18° - 21°
Wichtigste Städte: Arica, Iquique.
2. Region:
Breite: 21° - 26°
Wichtigste Städte: Antofagasta, Calama.
3. Region:
Breite: 26° - 29°
Wichtigste Städte: Copiapo, Vallenar.
4. Region:
Breite: 29° - 32°
Wichtigste Städte: La Serena, Ovalle
5. Region:
Breite: 32° - 33°
Wichtigste Städte: Valparaiso, Los Andes.
Metropolitan Region:
Breite: 33°- 34°
Hauptstadt: Santiago.
6. Region:
Breite: 34° - 35°
Wichtigste Städte: Rancagua.
7. Region:
Breite: 35° - 36°
Wichtigste Städte: Talca, Curicó.
8. Region:
Breite: 36° - 38°
Wichtigste Städte: Concepción, Chillan, Los Angeles.
9. Region:
Breite: 38° - 39°
Wichtigste Städte: Temuco, Villarica, Pucón.
10. Region:
Breite: 39° - 44°
Wichtigste Städte: Valdivia, Osorno, Puerto Montt.
11. Region:
Breite: 44° - 49°
Wichtigste Städte: Coihaique.
12. Region:
Breite: 49°- 55°
Wichtigste Städte: Punta Arenas, Puerto Natales, Puerto Williams.
Die Pflanze kann niedrige Temperaturen (-15° C bis -20° C) aushalten und während mehreren Monaten (1 - 8) mit Schnee bedegt sein. Entspricht den USDA Kältezonen 7 und 6a.     In der Sonne. Auf Nordhängen oder flachen Orten ohne Abdeckung.     Relativ trockene Gebiete. Trockenzeit 3 - 5 Monate. Regenmenge 400 - 800 mm, hauptsächlich in Winter.   
Alte Höhen nahe der Waldobergrenze
Alte Höhen nahe der Waldobergrenze
Mittlere Höhen bis zu der oberen Waldgrenze
Rot, 6 Blütenblätter      Mehrjährig   Zwiebelpflanze     

Endemisch    Häufig

Höhe: 30 cm.

Sehr ornamental (1 +)

Unsere Filosofie und Erklärungen zu dieser Seite


Die Samen dieser Art sind erhältlich. Hier kaufen

EINFÜHRUNG

Bild von Famatina cisandina (). Klicken Sie, um den Ausschnitt zu vergrössern.

Bild von Famatina cisandina

VII Region, Los Queñes, Chile
Höhe: 1400 m. 30. 12, 2006

 

BESCHREIBUNG

Lebensform: Mehrjährig
Zwiebelpflanze

Blumen: Rot, 6 Blütenblätter

Höhe: 30 cm.

 

Bild von Famatina cisandina (). Klicken Sie, um den Ausschnitt zu vergrössern.

Bild von Famatina cisandina

VII Region, Los Queñes, Chile
Höhe: 1400 m. 30. 12, 2006

 

LEBENSRAUM

Lebensraum entsprechend der Höhe:

Alte Höhen nahe der Waldobergrenze
Mittlere Höhen bis zu der oberen Waldgrenze

 

Bewässerungsbedingungen:

Relativ trockene Gebiete. Trockenzeit 3 - 5 Monate. Regenmenge 400 - 800 mm, hauptsächlich in Winter.

 

Lichtbedingungen:

In der Sonne. Auf Nordhängen oder flachen Orten ohne Abdeckung.

Bild von Famatina cisandina (). Klicken Sie, um den Ausschnitt zu vergrössern.

Bild von Famatina cisandina

VII Region, Los Queñes, Chile
Höhe: 1400 m. 30. 12, 2006

 

USES

Sehr ornamental (1 +)

 

 

 

 

Bild von Famatina cisandina (). Klicken Sie, um den Ausschnitt zu vergrössern.

Bild von Famatina cisandina

VII Region, Los Queñes, Chile
Höhe: 1400 m. 30. 12, 2006

 

 

FORTPFLANZUNGSTIPPS

 

Diese Art hat den folgenden Kälteveträglichkeitsgrad:

Die Pflanze kann niedrige Temperaturen (-15° C bis -20° C) aushalten und während mehreren Monaten (1 - 8) mit Schnee bedegt sein. Entspricht den USDA Kältezonen 7 und 6a.

 

 

 

 

 

 

 

Falls Sie Interesse an den Samen  von dieser oder ähnlichen Pflanzen haben, klicken Sie hier.

 

Hier kann man mehr Fotos (12) von Famatina cisandina Rav. sehen.

 

Mehr Arten von der gleichen Familie Amaryllidaceae in unserer Datenbank

Famatina cisandina

Famatina maulensis

Narcissus tazeta (Junco / narciso)

Narcissus tazetta subsp. italicus (Junco / narciso)

Phycella bicolor (Azucena del diablo)

Phycella ignea (Añañuca de fuego)

Phycella scarlatina

Placea arzae (Placea)

Placea ornata

Rhodophiala advena

Rhodophiala advena

Rhodophiala advena

Rhodophiala ananuca

Rhodophiala andicola (Añañuca de los volcanes)

Rhodophiala araucana

Rhodophiala araucana

Rhodophiala bagnoldii (Añañuca amarilla)

Rhodophiala bagnoldii

Rhodophiala bakeri

Rhodophiala laeta (Añañuca rosada)

Rhodophiala moelleri

Rhodophiala montana (Añañuca de las montañas)

Rhodophiala phycelloides (Revienta ojos)

Rhodophiala pratensis

Rhodophiala rhodolirion (Añañuca de cordillera)

Rhodophiala rhodolirion

Rhodophiala sp. #1436

Rhodophiala sp. #1501

Rhodophiala sp. #1755

Rhodophiala splendens (Añañuca esplendorosa)

 

Home   |   Pflanzendatenbank   |   Pflanzensuchmaschine   |   Samenshop

Anfang   |   << zurück   |   weiter >>   |   Ende

 

English  |   Español  |   Deutsch  |   Русский

한국어  |   日本語  |   中文

 

Copyright © 2005-2009 Michail Belov. Alle Rechte vorbehalten

Falls Sie Interesse an unseren Fotografien haben...